Binäre Optionen Erfahrungen mit Anyoption

Anyoption ist im Prinzip der momentane Marktführer und hat sich diese Position in den letzten Jahren hart erarbeitet. Mit einem klaren Fokus auf Einsteiger, einer Webseite in über 20 Sprachen und einer sehr einfach zu bedienenden Handelsplattform spricht dieser Broker eine sehr breite Zielgruppe an. Die Konkurrenz wird zwar immer härter, allerdings kann sich Anyoption bisher bestens behaupten und wird in Zukunft nach wie vor mit innovativen Funktionen auftrumpfen müssen. Wer sich für Anyoption entscheidet, kann nichts falsch machen. Sie können sich gleich hier bei Anyoption anmelden, oder erst noch unseren ausführlichen Erfahrungsbericht lesen.

Plattformen

Auch Anyoption arbeitet wie die meisten anderen Anbieter für Binäre Optionen mit einer Webtrader-Plattform, die auf Java basiert und nicht extra heruntergeladen werden muss. Damit spart man sich die Zeit für eine Installation und kann schnell anfangen zu traden.

Was diesen Broker so einzigartig macht ist der klare Fokus auf die Einsteiger unter den Tradern. Und das macht sich auch bei der Software bemerkbar, die in Sachen Übersichtlichkeit und Bedienbarkeit für jeden Trader geeignet ist. Es sind keine großen Grundkenntnisse erforderlich, dass man sich mit der Software schnell zurecht findet.

Anyoption im Überblick

Auszahlungsquote: Bis zu 71% bei Gewinn, immer 15% bei Verlust
Basiswerte: Forex, Aktien, Rohstoffe, Indizes
Anzahl der Basiswerte: 96
Handelsfunktionen: Put/Call, Option+, One Touch
Mindesteinzahlung: $100
Minimale Optionsgröße: $25
Demo: Nein

Trading Features

Die Auszahlungsquote bei Anyoption ist mehr als fair und selbst bei missglückten Optionen gibt es immer 15 % zurück erstattet. Das macht diesen Broker einzigartig, denn eine Rückerstattung in dieser Höhe lässt sich bei kaum einem zweiten Broker finden. Dafür sind die Auszahlungen bei Gewinn etwas geringer, zum Beispiel im Vergleich zu 24Option und liegt zwischen 65 und 71%. Es liegt ganz an Ihnen welche Auszahlungsstruktur Sie bevorzugen. 71% ist natürlich weniger als 85%, jedoch sind 15% Rückerstattung relativ viel, so dass man besser abgesichert ist wenn man mit seiner Einschätzung einmal daneben liegt. Vor allem im Bereich von Forex gibt es für risikofreudigere Händler andere Broker mit besseren Auszahlungsquoten.

Gehandelt werden können bei Anyoption natürlich die klassischen Binären Optionen, die dort einfach Call und Put Optionen genannt werden. Dabei legt man sich fest ob der Preis sich zu einem bestimmten Zeitpunkt über einem bestimmten Kurs befindet (Call) oder darunter (Put).

Mit Option+ hat man die Möglichkeit eine Option zurück zu kaufen, die sich vor dem Verfallszeitpunkt im Geld befindet. Natürlich ist diese Summe niedriger als wenn die Option zum Verfallszeitpunkt auch noch im Geld ist, jedoch hat man auch kein Risiko mehr und bekommt den Betrag sofort ausbezahlt. Mit dieser innovativen Variante kann man sein Risiko beim traden stark dezimieren und auch kleinere Gewinne einstreichen ohne auf den Verfallszeitpunkt warten zu müssen.

Bei den One Touch Optionen ist es möglich sehr hohe Renditen zu erzielen, der Handel selbst ist natürlich auch sehr viel riskanter. Man legt sich dabei fest, dass der Kurs im Laufe der Woche einen bestimmten Preis berührt. Mit einer solchen Option kann man seinen Einsatz fast vervierfachen. Allerdings liegen die Preise meistens auch im eher unrealistischen Bereich, der nur bei hoher Volatilität erreicht werden kann. Dafür eignet sich dieser Typ von Optionen jedoch recht ordentlich, allerdings muss man das höhere Risiko bei seinem Risikomanagement mit berücksichtigen.


Klicken um zu vergrößern.

Demokonto

Bei Anyoption steht zurzeit kein kostenloses Demo Konto zur Verfügung, das ohne Bedingungen kostenlos genutzt werden kann.

Mobiler Handel und Apps

In Sachen mobilem Trading macht Anyoption so schnell niemand etwas vor. Es ist zurzeit eine iPhone-App verfügbar, die ganz normal über den Apple Store heruntergeladen werden kann. Auch die Webseite Anyoption.com ist für den mobilen Gebrauch optimiert, was Sie sofort feststellen können wenn Sie mit ihrem Smartphone auf die Webseite gehen. Der Anmeldeprozess ist sehr einfach und kann durchgeführt werden ohne großartig zu zoomen. Wer mit einem iPhone, Android oder Blackberry Handy mobil traden will ist bei Anyoption genau richtig aufgehoben!

Zahlungsoptionen

Als Händler von Binären Optionen ist man nicht immer verwöhnt was die Anzahl der angebotenen Zahlungsmethoden angeht, aber Anyoption macht hier eine sehr gute Arbeit und bietet eine breite Palette an Zahlungsmethoden an. Dazu zählen die klassischen Zahlungsmethoden wie Banküberweisung und Sofortüberweisung (für alle, die nicht mehrere Tage auf ihre Einzahlung warten möchten), Giropay, Kreditkarten wie Visa und Mastercard, Skrill und Ukash. Gerade Ukash dürfte die Einsteiger unter Ihnen erfreuen, denn damit kann man für Bargeld eine Prepaid Karte erwerben und diese dann später einlösen. Auch Moneybookers bzw. Skrill ist für alle Liebhaber der eWallets die vielleicht beste Alternative für Binäre Optionen Broker! Einzahlungen funktionieren dort besonders schnell.

Eingezahlt werden kann in den Währungen USD, Euro und Britisch Pfund. Die Mindesteinzahlung beträgt lediglich $100 – das ist im Vergleich zu anderen Brokern sehr wenig.

Fazit und Erfahrungen

Anyoption ist ein Broker für Binäre Optionen, der sich nichts vormachen lässt. Aus diesem Grund zählt er auch zu den Marktführern und hat weltweit zufriedene Kunden. Auch fürs Jahr 2015 hat sich Anyoption einiges vorgenommen. An der Software wird weiterhin gearbeitet, so dass der Handel noch viel einfacher wird, gerade für neue Trader. Der Deutsche Markt ist für diesen Broker extrem wichtig, so dass man auch davon ausgehen kann, dass am Kundendienst weiter gearbeitet wird. Dieser ist zwar schon lange auf deutsch vorhanden, aber es gibt einen Unterschied zwischen einem guten und einem exzellenten Support. Was die Auszahlungen angeht gibt es durchaus noch etwas Verbesserungsbedarf. Verglichen mit anderen Brokern wie etwa Optionfair schneidet Anyoption etwas schlechter ab und traden ist unterm Strich etwas teurer. Nichts desto trotz ist dieser Broker nach unseren Erfahrungen und diesem Testbericht nicht umsonst ganz weit vorne zu finden und zählt zu den Marktführern. Gerade neuen Tradern wird der Handel bei Anyoption wärmstens empfohlen!

Klicken Sie hier um sich selbst ein Bild von diesem exzellenten Broker zu machen!

2 comments

  1. Trader_Lader24 says:

    Was die Plattform und den Support angeht ist Anyoption wirklich gut muss ich sagen. Vor allem die mobile Trading Plattform ist der Hammer!!! Noch nie so eine gute fürs iPhone gesehen. Einziges Manko ist meiner Meinung nach die etwas langsame Auszahlung. Vielleicht geht das beim zweiten und dritten Mal schneller aber meine erste Auszahlung hat schon sehr lange gedauert.

  2. Hans Sarpei says:

    Bevor ich zu BBinary gewechselt bin war ich einige Monate bei Anyoption und war eigentlich ganz zufrieden. Die Kommentare zu diesem Broker haben mich damals überzeugt und ich war mir sicher, dass es sich um einen seriösen Broker handelt. Das hat sich bis heute auch nicht geändert, allerdings denke ich dass BBinary besser zu mir passt. Meiner Erfahrung nach dauern die Antworten bei Support Anfragen etwas lange. Wenn man mit ihnen Kontakt aufnimmt, kann schon mal ein Tag vergehen bis eine Antwort erfolgt. Und dann möchten sie erst noch weitere Informationen. Das ist bei laufenden Trades natürlich nicht unbedingt ideal. Da sollte Anyoption was unternehmen, denn damit war ich nicht so zufrieden. Vielleicht hat sich das aber inzwischen ja auch wieder gebessert, das kann ich nicht beurteilen. Was mir damals aber sehr gut gefallen hat war die Option+ Funktion, also die Möglichkeiten Optionen vorher zu verkaufen. Das sollte jeder mal testen, denn damit kommt man häufig sehr gut aus ursprünglich schlechten Trades heraus. Insgesamt muss ich sagen, dass meine Erfahrung zwar nicht top aktuell ist, aber dass ich mit Anyoption als Anbieter eigentlich ganz zufrieden war. Deswegen würde ich sie auch anderen Tradern ohne Einschränkungen empfehlen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *